er schreibt nicht von alleine aber antwortet sofort

Kontakt abgebrochen in Kennenlernphase – Wie gehts weiter?

Liebe teilen:

Dein Freund hat den Kontakt abgebrochen in der Kennenlernphase? Es überrascht dich, dass er sich plötzlich nicht mehr bei dir meldet, weil Ihr euch sehr gut bei euren ersten Dates verstanden hattet und vielleicht sogar schon intim miteinander ward. Wie kommt es zu dem Kontaktabbruch und wie kannst du dich jetzt am besten verhalten?

Er hat den Kontakt abgebrochen – Mögliche Gründe

Es gibt verschiedene Gründe, warum jemand plötzlich die Kennenlernphase abbricht. Hier sind einige praktische Beispiele, die diese Entscheidung erklären:

#1 Persönliche Unsicherheit

Vielleicht hat dein Freund den Kontakt abgebrochen in der Kennenlernphase aufgrund persönlicher Unsicherheiten oder vergangener Enttäuschungen. Er hat möglicherweise Schwierigkeiten, sich auf eine neue Beziehung einzulassen.


Mehr zu diesem spannenden und weiteren Themen erfahren Sie im neu erschienenen E-Book „Glückliche Beziehungsmenschen„.

E-Book "Glückliche Beziehungsmenschen"

Zum Beispiel hat er aufgrund von früheren Verletzungen Angst, erneut verletzt zu werden, und daher die Kennenlernphase abgebrochen, um sich selbst zu schützen. Das betrifft sehr oft bindungsängstliche Menschen, die zwar Sympathie empfinden, aber wenn es ernst wird, nicht über ihren Schatten springen können.

#2 Fehlende emotionale Verbindung

Es ist möglich, dass die Person feststellt, dass sie keine tiefe emotionale Verbindung zu dir aufbauen kann. Dies könnte dazu führen, dass sie die Kennenlernphase abbricht, da sie das Gefühl hat, dass die Beziehung nicht die gewünschte Tiefe erreicht.

Das könnte dich auch interessieren:
Annäherung nach Kontaktabbruch – Wie das gelingt
Zum Artikel

#3 Externe Umstände

Externe Faktoren wie beruflicher Stress, familiäre Probleme oder persönliche Herausforderungen sind oft der Grund dafür, dass sich jemand nicht dafür bereit fühlt, sich auf eine neue Beziehung einzulassen. In solchen Fällen kommt es oft zum abrupten Abbruch der Kennenlernphase. Die Person entscheidet sich dafür, sich jetzt auf ihre eigenen Angelegenheiten zu konzentrieren.

Kontakt abgebrochen Kennenlernphase

#4 Kommunikationsprobleme

Manchmal kommt es schon bei den ersten Dates Missverständnissen oder Kommunikationsproblemen. Diese führen dann oft dazu, dass eine Person die Kennenlernphase abbricht. Zum Beispiel entsteht bei ihr das Gefühl, dass die Kommunikation nicht reibungslos verläuft und daher die Basis für eine Beziehung fehlt.

#5 Fehlende Kompatibilität

Ihr Freund geht plötzlich auf Distanz, weil er feststellt, dass er mit dir in wichtigen Bereichen nicht kompatibel ist, sei es in Bezug auf Lebensziele, Wertvorstellungen oder Interessen. Dies könnte dazu führen, dass er die Kennenlernphase abbricht, da er keine langfristige Perspektive sieht.

Bitte beachte, dass die Gründe für den Abbruch der Kennenlernphase von Person zu Person unterschiedlich sein können und dass es wichtig ist, die Entscheidung des anderen zu respektieren, auch wenn sie schmerzhaft sein kann.

Kontakt abgebrochen in der Kennenlernphase – Wie kannst du die Kennenlernphase mit einem Mann neu beginnen?

Die Kennenlernphase mit jemandem, den du interessant findest, kann eine aufregende, aber auch verwirrende Zeit sein. Oftmals können Missverständnisse und Unsicherheiten auftreten, die zu einer unklaren Situation führen.

Warum geht ein Mann fremd obwohl er seine Frau liebt?

Dieser Blogbeitrag will dir dabei Unterstützung geben bei der Frage, ob und wie du die Kennenlernphase mit einem Mann neu beginnen kannst, nachdem es zu Missverständnissen und einem vorübergehenden Kontaktabbruch gekommen ist.

Das könnte dich auch interessieren:
Kontaktabbruch wegen Gefühlen bei Verletztheit oder Zweifeln
Zum Artikel

Kontakt abgebrochen in der Kennenlernphase – Die Situation verstehen

Er hat den Kontakt abgebrochen in der Kennenlernphase, weil eure Situation geprägt ist von Missverständnissen und Unsicherheiten. Du bist allerdings verwirrt und möchtest die Ungewissheit auflösen, ob da etwas zwischen dir und dem Mann ist oder ob du dir etwas eingebildet hast.

Der Mann hat anfangs deutliche Signale gesendet, du hast dich jedoch unsicher gefühlt und abweisend verhalten, was zu widersprüchlichem Verhalten seitens des Mannes und letztendlich zu einer verwirrenden Situation geführt hat.

Kontakt abgebrochen Kennenlernphase

Er hat sich distanziert – Die Möglichkeit eines Neuanfangs

Die Frage, ob die Kennenlernphase mit dem Mann noch einmal neu beginnen kann, ist durchaus berechtigt. Ein Neuanfang könnte dazu beitragen, Missverständnisse aus dem Weg zu räumen und eine klare Basis für die weitere Entwicklung der Beziehung zu schaffen. Es ist wichtig, dass beide Parteien bereit sind, offen über ihre Gefühle und Erwartungen zu kommunizieren, um einander besser zu verstehen.

Sich bei ihm melden, wenn er den Kontakt abgebrochen hat?

Ganz generell ist es manchmal sinnvoll, sich bei jemandem zu melden, wenn er den Kontakt in der Kennenlernphase abgebrochen hat, besonders wenn du das Gefühl hast, dass es noch unerledigte Fragen oder Missverständnisse gibt.

Es ist wichtig, respektvoll und einfühlsam zu sein, wenn du dich entscheidest, den Kontakt wieder aufzunehmen. Gib der anderen Person Zeit und Raum, um ihre Gedanken zu sortieren, und sei bereit, ihre Entscheidung zu akzeptieren, selbst wenn es bedeutet, dass der Kontakt nicht wiederhergestellt wird.

Es ist ratsam, sich nur einmal höflich zu melden und dann die Reaktion der anderen Person abzuwarten. Letztendlich ist es wichtig, auf deine eigenen Bedürfnisse zu achten und sich nicht zu sehr auf jemanden zu verlassen, der offensichtlich das Interesse verloren hat.

Kontakt abgebrochen in der Kennenlernphase – Wie kannst du weiter vorgehen?

Du möchtest wieder in Kontakt mit dem Mann treten, bist dir jedoch unsicher, ob er auf deine Nachricht antworten wird. Ein einfacher, freundlicher und unverbindlicher Text könnte der erste Schritt sein, um wieder ins Gespräch zu kommen, ohne dabei Erwartungen zu haben.

Das könnte dich auch interessieren:
Wann meldet er sich wieder? Wenn er Sie nach einer längeren Funkstille wieder kontaktiert – Seine Gründe herausfinden und angemessen reagieren
Zum Artikel

Kontaktaufnahme

Hier sind einige Beispiele, die du als Inspiration nutzen kannst:

  1. „Hey [Name], ich hoffe es geht dir gut! Ich habe gerade an unsere letzten Gespräche gedacht und wollte einfach mal wieder ‚Hallo‘ sagen. Kein Stress, wenn du nicht sofort antworten kannst. Lass uns einfach mal wieder in Kontakt treten, wenn du Lust hast.“
  2. „Hallo [Name], ich erinnere mich gerne an unsere letzten Treffen und würde gerne mal wieder Zeit mit dir verbringen. Wie wäre es mit einem lockeren Treffen, um zu sehen, ob wir uns noch gut verstehen? Lass es mich wissen, wenn du Zeit hast.“
  3. „Hi [Name], ich habe in letzter Zeit oft an unsere Gespräche gedacht und würde gerne wieder in Kontakt treten. Kein Druck, nur ein freundlicher Gedankenaustausch. Lass uns mal wieder miteinander reden, wenn du magst.“

Ist Fremdgehen eine Persönlichkeitsstörung?

Diese Nachrichten sind darauf ausgerichtet, eine freundliche und unverbindliche Atmosphäre zu schaffen, um den Kontakt wieder aufzunehmen. Denke daran, dass es wichtig ist, respektvoll und geduldig zu sein, während du versuchst, die Kommunikation wiederherzustellen.

Kontakt abgebrochen in der Kennenlernphase – Offene Kommunikation

Sollte der Mann auf die Nachricht reagieren, ist es wichtig, offen über die vergangenen Missverständnisse zu sprechen und zu klären, ob ein Neuanfang für beide Seiten möglich ist. Eine ehrliche und respektvolle Kommunikation kann dabei helfen, Klarheit zu schaffen.

Wenn du die Kennenlernphase mit einem Mann wieder neu beginnen möchtest, ist es wichtig, den ersten Schritt zu machen und wieder Kontakt aufzunehmen. Hier sind einige Textbeispiele für eine offene Kommunikation:

  • „Hey, ich hoffe es geht dir gut. Ich wollte mich nur kurz melden und fragen, wie es dir geht und ob du Lust hast, mal wieder etwas zu unternehmen?“
  • „Ich weiß, dass wir uns eine Weile nicht gehört haben, aber ich wollte dir sagen, dass ich immer noch an dich denke und mich gerne wieder mit dir treffen würde. Wie sieht es bei dir aus?“
  • „Ich weiß, dass wir in der Vergangenheit einige Missverständnisse hatten, aber ich denke, dass wir uns nochmal treffen sollten, um zu sehen, ob da etwas zwischen uns ist. Wie siehst du das?“
  • „Ich vermisse unsere Gespräche und würde gerne wieder mehr Zeit mit dir verbringen. Hast du Lust, mal wieder etwas zu unternehmen?“

Es ist wichtig, in der Nachricht freundlich und unverbindlich zu bleiben, um den Mann nicht unter Druck zu setzen. Eine offene Kommunikation ist eine klare Basis für die weitere Entwicklung der Beziehung.

Das könnte dich auch interessieren:
Mit Gedankenkraft Ex zurück – So gelingt es
Zum Artikel

Selbstreflexion, wenn er sich nicht meldet und du wieder Kontakt aufnehmen willst

Du solltest dir bewusst darüber werden, was du dir von einem möglichen Neuanfang erhoffst und ob du bereit bist, dich auf eine erneute Kennenlernphase einzulassen. Es ist wichtig, dass du deine eigenen Bedürfnisse und Grenzen kennst und kommunizieren kannst.

Kontakt abgebrochen Kennenlernphase

Bei der Selbstreflexion geht es darum, sich bewusst darüber zu werden, was man sich von einem möglichen Neuanfang erhofft und ob man bereit ist, sich auf eine erneute Kennenlernphase einzulassen. Hier sind einige Beispiele für Selbstreflexion:

  • „Was erhoffe ich mir von einem möglichen Neuanfang mit ihm? Bin ich bereit, mich auf eine erneute Kennenlernphase einzulassen und möglicherweise meine eigenen Bedürfnisse und Grenzen zu kommunizieren?“
  • „Habe ich aus vergangenen Erfahrungen gelernt und bin ich bereit, offen und ehrlich mit ihm zu kommunizieren, um Missverständnisse aus dem Weg zu räumen?“
  • „Bin ich bereit, meine eigenen Unsicherheiten zu überwinden und mich auf eine neue Phase der Beziehung einzulassen, die von Offenheit und Respekt geprägt ist?“

Diese Fragen können dabei helfen, sich selbst zu reflektieren und die eigenen Gedanken und Gefühle zu ordnen, bevor man einen möglichen Neuanfang in Betracht zieht.

Kontakt abgebrochen in der Kennenlernphase – Persönliche Erfahrungen von Betroffenen

Viele Menschen haben ähnliche Erfahrungen gemacht, in denen Missverständnisse und Unsicherheiten zu einer komplizierten Kennenlernphase geführt haben. Einige berichten von widersprüchlichem Verhalten seitens des Gegenübers, das zu Verwirrung und Unsicherheit geführt hat.

Andere haben sich selbst unsicher gefühlt und sind daher kalt und abweisend auf das Interesse ihres Gegenübers reagiert, was zu weiteren Missverständnissen geführt hat.

Das könnte dich auch interessieren:
Emotionaler Rückzug bei Männern – Welche 5 Gründe oft dahinter stecken
Zum Artikel

Nach seinem Rückzug wieder in Kontakt treten – Tipps und Ratschläge von Experten

Experten raten dazu, offen und ehrlich miteinander zu kommunizieren, um Missverständnisse aus dem Weg zu räumen. Es ist wichtig herauszufinden, was du selbst willst und die eigenen Gefühle und deine persönlichen Erwartungen klar zu verstehen, bevor du einen möglichen Neuanfang in Betracht ziehst.

Kontakt abgebrochen Kennenlernphase

Zudem ist es empfehlenswert, geduldig zu sein und schrittweise die Interaktion mit der Person zu erhöhen, um gegenseitigen Respekt und Interesse zu zeigen.

Erfahre im Blogbeitrag Ex zurückgewinnen ohne Kontaktsperre: 5 Schritte zum Erfolg, welche konkreten Schritte du machen kannst, um wieder den Kontakt herzustellen. Manche Personen versuchen, den früheren Partner mit psychologischen Tricks zurückzugewinnen.

Kennenlernphase abgebrochen und dann doch weitergeführt?

In der Kennenlernphase haben viele Paare zwar den Kontakt zueinander abgebrochen und dann aber doch weitergeführt. Sie berichten von Erfahrungen mit einer bunten Mischung aus Verwirrung, Frustration und letztendlich Erleichterung.

Viele wussten nicht, wie sie den Kontakt wiederherstellen sollten. Aber nachdem sie sich trauten, den anderen wieder anzuschreiben oder anzurufen, fühlten sie Erleichterung. Denn es ging mit ihrer Kennenlernphase weiter und einige sind heute noch zusammen. Sie konnten viele anfängliche Missverständnisse klären und sind froh, es über diesen Berg geschafft zu haben.

Weitere Details zur Kennenlernphase

Die Kennenlernphase kann durch verschiedene Aktivitäten und Gespräche vertieft werden. Es ist wichtig, dass du dich von deiner besten Seite zeigst, freundlich bist und sowohl das Positive als auch das Negative an der Person akzeptieren kannst. Zudem können euch Fragen beim Kennenlernen dabei helfen, Gesprächsstoff zu finden und die andere Person besser kennenzulernen.

Fazit – Kontakt abgebrochen in der Kennenlernphase – Wie geht es weiter

Die Möglichkeit, die Kennenlernphase mit einem Mann neu zu beginnen, besteht durchaus. Ein offener und respektvoller Umgang miteinander, gepaart mit Selbstreflexion und klarer Kommunikation, kann dabei helfen, Missverständnisse aus dem Weg zu räumen und eine neue Basis für die Beziehung zu schaffen. Letztendlich liegt es an beiden Parteien, ob sie bereit sind, einen Neuanfang zu wagen und gemeinsam herauszufinden, ob zwischen ihnen etwas sein könnte.

Über die Autorin des Artikels:

Christine Spranger ist Kommunikationsfachfrau, Paartherapeutin, Journalistin, Bloggerin und Autorin. Nach ihrer Ausbildung arbeitet sie seit 1999 an der Universität Salzburg. Seit 2013 ist Christine als Beziehungs-Bloggerin tätig und hat sich auf Themen rund um Beziehung und Partnerschaft spezialisiert.


Liebe teilen:

Für Sie vielleicht ebenfalls interessant...