kennenlernphase er sucht weiter

Wie reagieren Männer wenn Frauen sich zurückziehen?

Liebe teilen:

In der Kennenlernphase erleben Paare eine aufregende Zeit. Sie fühlen sich zu einem Menschen hingezogen, den Sie kaum kennen und jetzt ganz neu entdecken. Sie schreiben sich häufig per WhatsApp und E-Mail und treffen sich beim ersten Date. Und dann die Enttäuschung. Wie Männer reagieren, wenn sich Frauen plötzlich zurückziehen, lesen Sie in diesem Beitrag.

Wie reagieren Männer, wenn Frauen sich zurückziehen – Die Zeit des Kennenlernens und ihre Ungewissheiten

In einer frischen Beziehung entdecken Sie täglich neue Seiten an der anderen Person. Hin und wieder ist es schwierig, die eine Eigenart oder das andere Persönlichkeitsmerkmal des Dating-Partners oder der Dating-Partnerin richtig zu interpretieren.

Wie reagieren Männer, wenn Frauen sich zurückziehen? Bis Sie den anderen besser einschätzen können, müssen Sie einander erst näher kennenlernen.

Männer reagieren manchmal aggressiv darauf, wenn Frauen sich zurückziehen. Oder sie ignorieren ihren früheren Schwarm. Oft müssen Sie zwischen den Zeilen lesen, um sein Verhalten richtig zu interpretieren, z.B. wenn Sie sich als Frau von jetzt auf gleich zurückziehen.

Lesen Sie dazu auch den Artikel Eine Frau distanziert sich in der Kennenlernphase – Mögliche Gründe und wie Sie sich als Mann richtig verhalten

Deshalb ist es nicht verwunderlich, wenn Missverständnisse auftreten, sozusagen Fehleinschätzen bei der neu gedateten Person. Es gibt immer wieder Partnerschaften, die schön begonnen haben und dann plötzlich abrupt enden.

Wie reagieren Männer, wenn Frauen sich zurückziehen? Unverständnis

Mit Unverständnis. Wenn Frauen oder Männer sich zurückziehen, stecken oft private Probleme dahinter, die während der Kennenlernphase auftreten und gar nichts mit Ihnen zu tun haben.

Als Mann dachten Sie womöglich, Sie und Ihre neue Flirt-Partnerin verstehen einander wunderbar und Sie beide würden eine tolle Beziehung aufbauen. Trotz dieser guten Anfangsentwicklungen fühlen Sie sich vor den Kopf gestoßen.

Denn Ihre Freundin meldet sich seit einigen Tagen nicht mehr, ohne dass Sie darauf vorbereitet waren.

Wie reagieren Männer, wenn Frauen sich zurückziehen? Als Mann können Sie sich fragen, was steckt dahinter, wenn Frauen sich plötzlich zurückziehen? Vermuten Sie keine überstürzte Ablehnung.

Er hat ihr zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Frauen wollen die Nummer eins bei einem Mann sein. Und wie reagieren Männer darauf?

Auf diese Frage sollten Sie auf den Grund gehen, wenn Sie die Zusammenhänge verstehen wollen. Lesen Sie weiter… Lesen Sie dazu auch den Artikel „Kann Liebe verschwinden? Was Sie über erkaltete Gefühle wissen sollten„.

Wie reagieren Männer, wenn Frauen sich zurückziehen? Sein Verhalten richtig einschätzen

Sie lesen sicherlich diesen Artikel, weil Sie mit einer ähnlichen Situation konfrontiert sind. Als Frau machen Sie sich vielleicht Gedanken, wie Ihr Freund jetzt reagiert, wenn Sie sich nicht mehr melden bei ihm.

Wie reagieren Männer, wenn Frauen sich zurückziehen? Er war während der Zeit Ihres Zusammenssein zwar immer sehr liebevoll und entgegenkommend.

Aber wie nimmt er Ihr ablehnendes Verhalten jetzt auf? Er weiß wahrscheinlich gar nicht, warum Sie sich als Frau zurückziehen.

Das könnte Sie auch interessieren:
Grenzen setzen in der Partnerschaft – Warum das Sinn macht
Zum Artikel

Was ein Mann fühlt, wenn eine Frau auf Distanz geht

Männer wissen in diesen Momenten häufig nicht, was ihren Schwarm veranlasst, sich nicht mehr zu melden. Sie sind sich keines Fehlers bewusst und von diesem Rückzugsverhalten total überrascht.

Wie reagieren Männer, wenn Frauen sich zurückziehen? Sie fühlen sich im ersten Moment vor den Kopf gestoßen, in ihrer Männlichkeit verletzt.

Denn das bedeutet für die meisten eine persönliche Niederlage oder Ohrfeige mitten ins Gesicht. Denn schließlich hatten sie sich für ihre Freundin so richtig ins Zeug gelegt.

Typisch männliche Verhaltensweisen, wenn die Freundin sich nicht mehr meldet

Es bleibt die Frage, wie Männer sich beim Rückzug ihrer Freundin in oder nach der Kennenlernphase verhalten. So reagieren Männer, wenn sich Frauen zurückziehen in der Kennenlernphase:

#1 Wie reagieren Männer, wenn Frauen sich zurückziehen? Er ist verwirrt

Die meisten Männer können nicht einschätzen, warum sich die Freundin plötzlich schweigend verhält, nicht mehr meldet, nicht mehr ans Telefon geht, keine WhatsApp-Nachrichten mehr schreibt oder nicht mehr darauf antwortet.

#2 Er ist gekränkt und zieht sich ebenfalls zurück

Wie reagieren Männer, wenn Frauen sich zurückziehen? Manche Männer denken, das Beste wäre es, jetzt ebenso auf Distanz zu gehen.

Da sie in ihrer Eitelkeit gekränkt sind, kommt ihnen dieser Gedanken sehr entgegen. Lesen Sie auch den Artikel „Sollten Sie sich rar machen in der Kennenlernphase? Antworten von Experten“.

#3 Er reagiert enttäuscht, wütend oder aggressiv

Andere Typen zeigen ganz unverheelt Ihre Enttäuschung darüber, dass sich ihr Schwarm nicht mehr meldet.

Wie verhalten sich Männer, wenn Frauen sich zurückziehen? Manche Kerle reagieren sogar sehr wütend oder aggressiv und denken, sie hätte sie nur an der Nase herum geführt. Sie haben dann die eigenen Gefühle nicht mehr im Griff.

#4 Er wird beleidigend

Mancher erst so charmante Verehrer lässt sich sogar dazu hinreißen, Frauen in solch einer Situation zu beleidigen oder zu kränken. Lesen Sie weiter unten, wie Sie als Frau solchem Verhalten besser aus dem Weg gehen.

Spannende Hörbücher, lustige Hörspiele, informative Podcasts – Jetzt zum sensationellen Aktionspreis

Mit mehr als 200.000 Hörbüchern und Hörspielen im Programm ist Audible der größte Anbieter weltweit. Bestseller, Thriller, Romane und Klassiker – bei Audible findet jeder ein passendes Genre. Als Kunde laden Sie sich Ihr Hörbuch direkt auf den Computer oder in der Audible App herunter. Damit können Sie überall und jederzeit in die Geschichten eintauchen. Außerdem können Sie Ihre  Hörbücher auch auf Alexa, Fire Tablets, Fire TV oder E-Readern abspielen. Mehr dazu erfahren

Wie reagieren Männer, wenn Frauen sich zurückziehen? Oft ist die Enttäuschung beim anderen darüber, dass eine Frau oder ein Mann auf Distanz geht, sehr groß. Als Mann waren Sie sich ganz sicher, dass Ihre Freundin der absolute Volltreffer in der Liebe ist.

Sie dachten vielleicht sogar schon an eine feste Beziehung mit ihr. Und jetzt stellt sie sich tot. Als Frau haben Sie vielleicht ein schlechtes Gewissen. Wie wird er sich Ihnen gegenüber verhalten?

Wer in Rückzugssituationen lediglich den eigenen Emotionen folgt, reagiert häufig falsch. Dadurch verhindern Sie, dass der oder die andere den Kontakt wieder aufnehmen kann. Und das ist sehr schade, denn häufig sind es banale Gründe, warum sich beispielsweise eine Frau nicht mehr meldet.

Sie ist vielleicht in einer Situation, die sie gerade überfordert. Solche Lebensumstände können sich rasch wieder verändern. Und dann ist der Weg zurück vielleicht versperrt, weil Sie als Mann zu emotional und hart auf den Rückzug Ihrer Partnerin reagiert haben.

wie reagieren Männer wenn sich Frauen zurückziehen

Eine Frau zieht sich aus heiterem Himmel zurück – Was das Verhalten eines Mannes mit seinem Jagdinstinkt zu tun hat

Ihr Schwarm schreibt Ihnen plötzlich keine Textnachrichten mehr auf WhatsApp oder per Email. Sie beantwortet Ihre Mitteilungen nicht mehr. Außerdem hat sie keine Zeit mehr für ein neues Treffen mit Ihnen, dafür aber viele Ausreden.

Irgendwie benimmt Sie sich jetzt ganz anders. Sie wundern sich, weil vorher alles super zwischen Ihnen beiden lief. Wie reagieren Männer auf den Rückzug einer Frau?

Der Jagdinstinkt spielt bei Männern auf Partnerinnensuche eine wichtige Rolle. Sie wollen erobern und nicht abgewiesen werden. Sie wollen bewundert und nicht oberflächlich beachtet werden. Wenn sich Frauen zurückziehen, reagieren viele Männer mit einem ebenfalls abrupten Kontaktabbruch.

Gute Freunde raten oft, sich auch nicht mehr bei dem oder der anderen zu melden. Es sei besser, die Sache einfach auf sich beruhen zu lassen.

Wie reagieren Männer, wenn Frauen sich zurückziehen? Am besten ist es natürlich herauszufinden, warum sich Ihr Gegenüber nicht mehr meldet und Klarheit zu schaffen. Schließlich waren Ihrer beiden Gefühle sehr groß, die Sie beim Kennenlernen investiert hatten.

wie reagieren Männer, wenn Frauen sich zurückziehen

Manche Menschen suchen bei sich selber den Fehler. Es könnte sein, dass er sie durch ein bestimmtes Verhalten gekränkt oder abgestoßen hat.

Solche Personen grübeln Tag und Nacht darüber nach, welche Anzeichen es in vorangegangenen Treffen gibt, dass der andere sein Interesse verloren hat. Sie verstehen nicht, warum sich Frauen zurückziehen, wenn zuvor alles gut gelaufen ist.

Sie kennen den Grund nicht, warum Sie den Kontakt abgebrochen hat? Und Sie haben auch keine Vermutung, was dahinter steckt?

Bei Männern wird der Jagdinstinkt im Keim erstickt, wenn eine Frau kein Interesse an ihm zeigt und sich zurückzieht. Er wendet sich dann vielleicht anderen potenziellen Partnerinnen zu, die aussichtsreicher erscheinen.

Wie reagieren Männer, wenn Frauen sich zurückziehen? Männer neigen im Falle eines Kontaktabbruchs durch die Frau dazu, ihr dann die kalte Schulter zu zeigen.

Sie sind gekränkt und verletzt und können mit einem Korb schlecht umgehen. Im Artikel „Die häufigsten Gründe für einen Rückzug“ erfahren sie mehr zu den Beweggründen von Männern und Frauen, die sich zurückziehen.

Häufige Ursachen, wenn Frauen sich zurückziehen

1. Bindungsangst

Was sind die häufigsten Ursachen für die Distanzierung einer Partnerin? Ganz vorn rangieren die Beziehungsangst oder Bindungsangst. Wer sich vor zu viel Nähe vor einem Partner fürchtet, flüchtet, wenn die Beziehung anfängt, sich zu vertiefen.

Wenn das der Grund für ein abweisendes Verhalten ist, sollten Sie als Mann nicht zu sehr klammern. Lassen Sie Ihrer Freundin mehr Freiheit und kontrollieren Sie sie nicht. Dann wird Sie sich Ihnen wieder zuwenden. Denn Sie beide hatten ja schon Gefühle füreinander entwickelt.

wie reagieren Männer, wenn Frauen sich zurückziehen

Wie reagieren Männer, wenn Frauen sich zurückziehen? Reagieren Sie als Mann nicht zu gekränkt darauf. Es kommt bei Ihrer Freundin besser an, wenn Sie Verständnis zeigen und gebenenfalls Ihre Hilfe anbieten.

Suchen Sie auch nach gemeinsamen Lösungen, um die neuentstandene Distanz zu behandeln. Im Artikel „Bindungsangst überwinden – Symptome und Anzeichen erkennen“ erfahren Sie mehr zu diesem Thema.

2. Die erste Phase der Verliebtheit ist vorbei

In der ersten Verliebtheitsphase sind Mann und Frau meist unzertrennlich. Sie wollen so viel Zeit mit einander wie möglich verbringen, um sich näher kennenzulernen.

Beide treffen sich dann kaum noch mit anderen Freunden. In der zweiten Phase beginnen beide dann wieder, auch zu anderen Kontakt zu halten. Deshalb melden sich Partner dann vielleicht etwas seltener, haben weniger Zeit.

Wie reagieren Männer, wenn Frauen sich zurückziehen? Nehmen Sie das einander nicht übel. Für eine glückliche Beziehung ist es wichtig, dem anderen seine persönlichen Freiräume zuzugestehen.

Gönnen Sie einander hin und wieder eine kleine Auszeit. Dadurch ist das Miteinander ausgewogener und Sie haben sich nach einem Abend mit Ihren Freunden wieder mehr zu erzählen.Vielleicht spüren Sie sogar, dass Sie den anderen vermissen, wenn Sie ohne ihn sind.

3. Sie will keine ernsthafte Beziehung

Vielleicht ist die Zeit noch nicht reif für Ihre Freundin, eine enge und feste Beziehung einzugehen. Sie ist zwar gern mit Ihnen zusammen, will sich aber noch nicht so eng an Sie binden.

Sie mag Sie sehr, spürt aber, dass Sie mehr wollen. Deshalb ziehen sich Frauen manchmal zurück. Sie wollen sich noch nicht ernsthaft binden.

Wie reagieren Männer, wenn Frauen sich zurückziehen? Sprechen Sie diese Thematik ehrlich an und fragen Sie sie, was Sie eigentlich möchte.

Wenn Sie als Mann den Eindruck haben, Sie will nur etwas Unverbindliches oder eine bloße Freundschaft Plus mit Ihnen, überlegen Sie, ob Sie das selber auch so wollen.

Wie können Sie als Mann in dieser Situation reagieren? Wenn Sie eine feste Beziehung suchen, dann lösen Sie diesen Kontakt besser auf. Ein totaler Kontaktabbruch mit dieser Frau schützt Sie vor echten Enttäuschungen.

Sie könnten sich ständig neue Hoffnungen machen, die sich nie erfüllen. Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Leiden ohne Ende.

Erst flirten, dann Rückzug Frau

Als Mann fragen Sie sich, was das soll. Zuerst hat sie mit Ihnen geflirtet und plötzlich macht Sie einen Rückzieher. Sie ärgern sich über dieses Verhalten und können es wahrscheinlich gar nicht so recht einschätzen.

Wenn eine Frau anfängt, mit Ihnen zu flirten, aber sich dann plötzlich zurückzieht, kann dies verschiedene Gründe haben. Hier sind einige mögliche Erklärungen:

  • Sie war nur an einem oberflächlichen Flirt interessiert: Manchmal suchen Menschen nur nach kurzfristiger Aufmerksamkeit und Bestätigung, ohne ernsthafte Absichten zu haben. In solchen Fällen kann es sein, dass die Frau nach dem Flirten einfach das Interesse verliert und sich zurückzieht.
  • Sie ist unsicher über ihre eigenen Gefühle: Manchmal entwickeln Frauen Gefühle, sind sich aber nicht sicher, wie sie damit umgehen sollen. In solchen Fällen können sie sich zurückziehen, um Zeit und Raum zu haben, um ihre eigenen Emotionen zu sortieren.
  • Sie hat das Interesse verloren: Es ist auch möglich, dass die Frau nach dem Flirten feststellt, dass sie doch kein Interesse an Ihnen hat. In diesem Fall kann sie sich zurückziehen, um klare Grenzen zu setzen und Missverständnisse zu vermeiden.
  • Externe Umstände: Es gibt auch Situationen, in denen externe Faktoren dazu führen können, dass sich eine Frau zurückzieht, wie zum Beispiel Stress, persönliche Probleme oder andere Prioritäten, die ihre Aufmerksamkeit erfordern. In solchen Fällen hat ihr Rückzug möglicherweise nichts mit Ihnen zu tun.

Es ist wichtig, in solchen Situationen geduldig und respektvoll zu sein. Wenn Sie das Interesse einer Frau verloren haben, ist es am besten, dies zu akzeptieren und sich auf andere Dinge in Ihrem Leben zu konzentrieren. Es ist nicht produktiv, jemandem nachzujagen oder einen Menschen zu bedrängen, der offensichtlich kein Interesse mehr hat. Konzentrieren Sie sich stattdessen auf sich selbst und auf Menschen, die Ihr Interesse erwidern.

Wie Männer am besten reagieren, wenn Frauen sich distanzieren

Wenn eine Frau den Kontakt abbricht, hat das meist seine Gründe. Leider reagieren manche Männer gekränkt oder aggressiv darauf und verbauen sich so ein mögliches Wiedersehen mit ihr. Bleiben Sie als Mann charmant und freundlich, respektieren Sie ihr Verhalten. Das macht Eindruck und hinterlässt einen guten Eindruck. Häufig begegnet man sich zweimal im Leben.

Warum ziehen sich Frauen zurück wenn sie Gefühle entwickeln?

Es gibt verschiedene Gründe, warum sich Frauen zurückziehen können, wenn sie Gefühle für jemanden entwickeln. Hier sind einige mögliche Erklärungen:

  • Angst vor Verletzlichkeit: Frauen können sich zurückziehen, um sich vor möglichen Verletzungen zu schützen. Indem sie ihre Gefühle verbergen, hoffen sie, sich selbst zu schützen und möglichen Schmerz zu vermeiden.
  • Unsicherheit über die eigenen Gefühle: Manchmal sind Frauen sich selbst nicht sicher, was sie fühlen, und ziehen sich deshalb zurück, um Zeit und Raum zu haben, um ihre eigenen Emotionen zu sortieren.
  • Angst vor Ablehnung: Frauen können sich zurückziehen, wenn sie befürchten, dass ihre Gefühle nicht erwidert werden. Sie möchten möglicherweise nicht mit der Ablehnung umgehen müssen und ziehen es vor, ihre Gefühle für sich zu behalten.
  • Fehlende Klarheit in der Beziehung: Wenn eine Beziehung unklar oder unsicher ist, können Frauen sich zurückziehen, um sich selbst zu schützen. Sie möchten möglicherweise nicht investieren, wenn sie nicht sicher sind, wie die andere Person fühlt.

Nicht alle Frauen ziehen sich in solchen Situationen zurück. Jeder Mensch ist einzigartig und reagiert auf seine eigene Weise auf Gefühle und Beziehungen. Wenn Sie unsicher sind, wie eine Frau sich fühlt, ist es am besten, offen und ehrlich miteinander zu kommunizieren, um Missverständnisse zu vermeiden.

Fazit: Wie reagieren Männer, wenn Frauen sich zurückziehen?

Es ist wichtig, beim Kennenlernen eines neuen Partners rechtzeitig deutlich zu kommunizieren, wenn Ihnen als Frau etwas gegen den Strich läuft. Sagen Sie Ihrem Freund ganz deutlich, was Ihnen wichtig ist und welche Grenzen er nicht zu überschreiten hat.

Seien Sie ehrlich zu Ihrem Verehrer und schützen Sie keine Sympathie vor, wenn Sie nicht auf ihn stehen. Sich einfach schweigend zurückzuziehen ist nicht die feine Art.

Wie reagieren Männer, wenn Frauen sich zurückziehen? Um einer unangenehmen Situation oder Reaktion seinerseits aus dem Weg zu gehen ist es hilfreich, ihm wenigstens in ein paar Zeilen zu schreiben.

Teilen Sie ihm kurz mit, dass Sie keine Beziehung mit ihm wünschen. Sie müssen es nicht begründen. So weiß er, wie er bei Ihnen dran ist. Seine Reaktion darauf fällt so bestimmt zurückhaltender aus.

Weitere Suchbegriffe:

Wie reagieren Männer, wenn sich Frauen nicht mehr melden? Was ist, wenn ein Mensch sich zurückzieht? Warum sich schöne Frauen häufig zurückziehen, wenn Sie sich als Mann so verhalten: Was tun, wenn sich der Partner oder die Partnerin zurückzieht? Sich rar machen: Steigert Ungewissheit Ihre Anziehungskraft? Warum Frauen sich manchmal distanzieren. Diese Gründe stecken meist dahinter. Warum hauen manche Menschen ab, wenn es ernst wird? Wenn Frauen plötzlich auf Abstand gehen. Macht sich einfach nicht mehr melden interessant? Wie reagieren Männer, wenn sie verletzt sind?


Liebe teilen:

Für Sie vielleicht ebenfalls interessant...